Hashimoto Blog

geschwollene augenringe
Morbus Basedow

Geschwollene Augen: Wie die Schilddrüse damit verbunden ist und was du dagegen tun kannst

Die Symptome von geschwollenen Augen im Zusammenhang mit der Schilddrüse können je nach Ursache und Schweregrad variieren. Typischerweise treten die geschwollenen Augen bei Schilddrüsenerkrankungen wie Hashimoto-Thyreoiditis oder Basedow-Krankheit auf. Zusätzlich zu den geschwollenen Augen können auch andere Symptome auftreten, die auf eine Schilddrüsenerkrankung hinweisen. Ein häufiges Symptom ist die Ermüdbarkeit. Menschen mit Schilddrüsenerkrankungen fühlen sich oft müde und energielos. Dies kann auch zu geschwollenen Augen beitragen, da der Körper nicht genügend Energie hat, um überschüssige Flüssigkeit abzubauen. Ein weiteres mögliches Symptom sind trockene Augen. Bei Schilddrüsenerkrankungen kann die Produktion von Tränenflüssigkeit beeinträchtigt sein, was zu trockenen und gereizten Augen führt. Dies kann dazu führen, dass die Augen anschwellen und geschwollen aussehen.

mehr »
glutenfrei brot
Autoimmunkrankheiten

Glutenfrei Brot genießen: Alles, was du über glutenfreies Brot wissen solltest

Die Entscheidung, glutenfrei zu leben, mag zunächst als Herausforderung erscheinen. Doch der Verzicht auf glutenhaltiges Brot bedeutet nicht nur das Ende von möglichen Beschwerden bei Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie, sondern eröffnet auch die Tür zu einer Welt voller nährstoffreicher Alternativen. Die emotionale Herausforderung, herkömmliche Leckereien aufzugeben, wird durch die physischen und emotionalen Gewinne mehr als aufgewogen.

mehr »
Schilddrüsenhormon T3
Hashimoto

Wieviel Schilddrüsenhormon T3 und T4 produziert dein Körper täglich?

Nach Angaben aus dem Journal „Clinical Endocrinology“ produzieren gesunde Erwachsene etwa 30 mg T3/Tag. Von diesen stammen etwa 25 mg aus der Umwandlung von T4 in T3. Die verbleibenden 5 mg werden direkt von der Schilddrüse hergestellt – daher benötigen wir auch T3 in unserer Behandlung, um das nachzuahmen, was eine gesunde Schilddrüse direkt liefert.

mehr »
schilddrüse hoher blutdruck niedriger puls
Autoimmunkrankheiten

Ursachen und Behandlung für Schilddrüsenüberfunktion bei niedrigem Puls und hohem Blutdruck

Eine Möglichkeit zur Behandlung von Schilddrüsenüberfunktion mit niedrigem Puls und hohem Blutdruck sind blutdrucksenkende Medikamente. Diese Medikamente können den Blutdruck senken und den Puls regulieren, um die Symptome der Schilddrüsenüberfunktion zu lindern. Beta-Blocker sind eine häufig verwendete Art von blutdrucksenkenden Medikamenten, die auch bei Schilddrüsenüberfunktion eingesetzt werden können. Sie blockieren die Wirkung von Adrenalin und Noradrenalin, was den Puls senkt und den Blutdruck reguliert.

mehr »
schilddrüse leukozyten niedrig
Autoimmunkrankheiten

Das Geheimnis niedriger Leukozytenwerte bei Schilddrüsenpatienten entschlüsselt: Spannende Einblicke in die Zusammenhänge!

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Schilddrüsenforschung! In meinem neuesten Artikel enthülle ich das Geheimnis niedriger Leukozytenwerte bei Schilddrüsenpatienten und zeige dir spannende Einblicke in die Zusammenhänge. Entdecke die wertvolle Verbindung zwischen der Schilddrüse und dem Immunsystem sowie meine ganzheitliche Herangehensweise als erfahrener Hashimoto-Coach. Erfahre mehr über deine Gesundheit und wie du dein Wohlbefinden optimieren kannst. Lies jetzt den vollständigen Artikel!

mehr »
Der TSH Wert aus dem Labor nach der Blutabnahme. Was bedeutet ein zu niedriger Wert?
Autoimmunkrankheiten

TSH-Werte: Was bedeuten hohe und niedrige Werte?

Dein Körper verwendet Schilddrüsenhormone, um verschiedene Prozesse zu regulieren. Dazu gehören beispielsweise die Geschwindigkeit, mit der du Kalorien verbrennst, deine Herzfrequenz und viele andere automatische Funktionen. Wenn die Schilddrüsenhormone niedrig sind, produziert deine Hypophyse mehr TSH. Das signalisiert der Schilddrüse, die Produktion zu erhöhen. Wenn die Hormonspiegel hoch sind, gibt die Hypophyse weniger TSH frei. Das signalisiert der Schilddrüse, sich zu verlangsamen. Deshalb deutet ein hoher TSH-Wert auf eine niedrige Schilddrüsenfunktion hin und umgekehrt. Der offizielle „normale Bereich“ für den TSH-Wert liegt bei …

mehr »
Glutenunverträglichkeit
Autoimmunkrankheiten

Glutenunverträglichkeit & Symptome: 21 Wege von der Erkennung bis hin zu einem beschwerdefreien Leben

Hast du nach dem Verzehr von glutenhaltigen Lebensmitteln oft Bauchschmerzen oder Verdauungsstörungen? Dies könnte ein mögliches Warnsignal für eine Glutenintoleranz sein. Menschen mit Glutenintoleranz leiden häufig unter Beschwerden wie Blähungen, Durchfall, Verstopfung oder Magenkrämpfen. Diese Symptome treten in der Regel innerhalb weniger Stunden nach dem Verzehr von glutenhaltigen Lebensmitteln auf.
Wenn du an einer Glutenintoleranz leidest, führt der Konsum von glutenhaltigen Lebensmitteln zu …

mehr »
Autoimmunerkrankung Schilddrüse
Autoimmunkrankheiten

Autoimmunerkrankung Schilddrüse: Hashimoto & Co

Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse sind Erkrankungen, bei denen das Immunsystem des Körpers fälschlicherweise die Schilddrüse angreift und beschädigt. Die häufigsten Arten von Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse sind Hashimoto-Thyreoiditis und Morbus Basedow. Diese Erkrankungen können zu einer Unter- oder Überfunktion der Schilddrüse führen und Symptome wie Müdigkeit, Gewichtsveränderungen und Stimmungsschwankungen verursachen. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung sind wichtig, um Komplikationen zu vermeiden.

mehr »
tsh wert
Hashimoto

TSH Wert erklärt: Die Rolle des Schilddrüsen-stimulierenden Hormons in deinem Körper

Ein abweichender TSH-Wert kann auf eine Störung der Schilddrüsenfunktion hinweisen. Eine Unterfunktion der Schilddrüse (Hypothyreose) führt zu einem erhöhten TSH-Wert, während eine Überfunktion (Hyperthyreose) zu einem erniedrigten TSH-Wert führt. Eine Hypothyreose kann zu Müdigkeit, Gewichtszunahme und Depressionen führen, während eine Hyperthyreose zu Gewichtsverlust, Unruhe und Schlafstörungen führen kann.
Der TSH-Spiegel im Blut schwankt im Laufe des Tages erheblich. Die höchsten Werte werden um Mitternacht erreicht. Zwischen 8:00 und 9:30 Uhr sinkt der TSH-Wert um bis zu 50 %. Dann bleibt die Konzentration relativ stabil bis zum Abend, mit einem kleinen Tiefpunkt am späten Nachmittag. Aufgrund dieser großen Schwankungen im Laufe des Tages ist es wichtig, dass aufeinanderfolgende Blutproben zur gleichen Tageszeit entnommen werden.

mehr »
tsh wert hashimoto
Hashimoto

TSH Wert Hashimoto, was du wissen musst

Erfahre mehr über den Zusammenhang zwischen dem TSH-Wert und Hashimoto. In diesem Artikel erfährst du alles, was du über die Bedeutung des TSH-Werts bei Hashimoto wissen musst.

mehr »
hashimoto persönlichkeitsveränderung
Hashimoto

Hashimoto Persönlichkeitsveränderung: Eine emotionale Reise durch Persönlichkeitsveränderungen

Du hast dich schon immer gefragt, warum du dich manchmal einfach nicht richtig fühlst? Warum deine Stimmung plötzlich umschlägt oder du dich nicht konzentrieren kannst? Es könnte an Hashimoto Thyreoiditis liegen. Diese Autoimmunerkrankung kann nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche beeinflussen. In meinem Artikel erfährst du, wie Hashimoto die geistige Gesundheit beeinflussen kann und was du tun kannst, um mit den Veränderungen umzugehen. Lass dich nicht von Hashimoto unterkriegen und lerne, wie du dein Leben trotz dieser Krankheit in vollen Zügen genießen kannst.

mehr »
Picture of Hi, ich bin Tanja Glass.

Hi, ich bin Tanja Glass.

Ich bin ein erfahrener Life Coach und begleite dich auf dem Weg zu einem erfüllten Leben. Möchtest du trotz Hashimoto abnehmen und dich rundum wohlfühlen? Lass mich dir helfen, deine Energie zu steigern, deine Gesundheit zu verbessern und dein wahres Potenzial zu entfalten.

erfahre mehr

beliebte Artikel

Newsletter

Join our newsletter to get the free update, insight, promotion about the entrepreneur, business, and career.