Pflanzenmilch selbst herstellen: Kokosmilch

Kokosnussmilch selbst herstellen

Kokosmilch ist eine tolle Milchalternative für alle, die Paleo oder AIP machen, Nüsse/Samen reduzieren wollen oder Allergien gegen Nüsse oder Samen haben.

Sie besteht aus nur 2 Zutaten und ist in wenigen Minuten zubereitet.
Diese Version ist auch frei von Guarkernmehl und Carrageen, was sie ideal für Diäten wie AIP und andere Diätformen macht, die Zusatzstoffe meiden. Und Du sparst auch noch Geld !

 

Zutaten:
200g Kokosraspel
1 l Wasser

Zubereitung:

  • Die Kokosraspel in eine Schüssel geben und 1l kochendes Wasser über die Kokosraspel geben.
  • 15 Min. einweichen.
  • Gib die aufgeweichten Kokosnussraspel  mit dem Wasser in einen Mixer.  Das Gemisch auf höchster Stufe etwa 3 Minuten lang mixen, oder bis keine Stücke mehr vorhanden sind.
  • Gieße die Mischung durch einen Nussmilchbeutel, ein Seihtuch oder ein feinmaschiges Sieb. Drück und knete sie, um die gesamte Milch herauszubekommen
  • Die Kokosmilch in die gründlich gereinigten Flaschen füllen und gut verschließen. Im Kühlschrank aufbewahrt ist die Milch 2-3 Tage haltbar.

 

 

(Visited 27 times, 1 visits today)